2012-10-11

Furchtlinge in Münsters Innenstadt gesichtet


Was machen die Furchtlinge in Münsters Innenstadt zwischen Lambertikirche und Stadtbücherei? Sie sind Teil der Ausstellung "Münster ilLustRatioN", die der Fachbereich Design der Fachhochschule Münster am 5. Oktober gemeinsam mit dem Kulturamt der Stadt Münster eröffnet hat:
Noch bis zum 11. November sind die Furchtlinge (aus dem Kinderbuch "Ein Brief aus der Arche") im Haus der Niederlande im Krameramtshaus der Stadt Münster zu Gast und freuen sich über einen Besuch...
Neben den Furchtlingen, die von Lena Hesse illustriert wurden, gibt es an insgesamt drei Standorten Arbeiten von 35 weiteren Illustratoren aus den Jahren 1992-2012 zu sehen, darunter z.B. Daniel Napp und Alexander Steffensmeier...

Das Kinderbuch "Ein Brief aus der Arche" ist in allen Online- und Offline-Lieblingsbuchhandlungen erhältlich:
Ein Brief aus der Arche Ein Brief aus der Arche
Philipp Winterberg (Autor), Lena Hesse (Autorin/Illustratorin)
Gebundene Ausgabe: 28 Seiten, durchgehend vierfarbig
Format: 22,5 x 28,7 cm
ISBN: 978-3-905945-17-1
Preis: nur 14.90 Euro

"Das Buch macht Spaß, nicht nur Kindern, sondern auch dem Vorleser..." (kinder.de)

"Mit viel Liebe zum Detail bebilderte, sehr originelle Geschichte, die Leser und Zuhörer ab ca. 4-5 Jahren zum Lachen, Nachdenken (und Briefe schreiben?) anregen wird." (Stiftung Lesen)

"Dieses Buch ist eine ganz klasse Lektüre für Kinder, egal ob Junge oder Mädchen [...] Eine riesengroße Empfehlung für dieses Buch!" (buecherkinder.de)

"Für kleine Kinder ab 4 Jahren sehr zu empfehlen." (Jugendschriftenausschuss des Bayrischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes)

Weitere Informationen: www.philipp-winterberg.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen